Big Red

189 x 202cm, Öl auf Leinen

Kaum ein Tier kann es in Sachen Empathie und Gewaltbereitschaft, mit dem Menschen so aufnehmen wie der Elefant.
Besonders sein Langzeitgedächtnis stellt jenes des Menschen ganz klar in den Schatten.
Geradezu unheimlich wirken der Elefanten Verhaltensweisen, wenn man sich in die Fachliteratur und Berichte über deren kognitive Fähigkeiten und tiefe Emotionalität einliest.

Dem Menschen sind Elefanten vor allem in ihrer Unberechenbarkeit sehr ähnlich – sicherlich trägt auch das zu meiner Faszination bei - ein makaberes deja-vu Gefühl - eine Erwartungshaltung, die lautet: „Achtung, alles ist möglich - Freund und Feind in einem. Menschlicher geht es wohl nicht.

In meinen bevorzugt großformatigen Portraits dieser imposanten und hoch sensiblen Riesen, fühlt es sich während des gesamten Malprozesses an, als unterhielte ich mich mit alten gesprächigen Seelen über Gott und die Welt. Diese Elefanten malerisch zu interviewen, ist stets Labsal und Katharsis für meine eigene Seele. Genau dieses Erfahrung möchte ich dem Betrachter weitergeben - möchte sie ihm aus meinem Herzen heraus mit Behutsamkeit überreichen - wie einen Schatz.

©Fiona Hernuss

Mehr Tiere entdecken

Das letzte Abendmahl

Bulli

Leicester

Kaffernbüffel Paar

Schlagwörter

Top