FIONA HERNUSS  | Haifinnen in Öl - Malen für die Haie   "Stop Finning"

Eine Serie von Ölgemälden von Fiona Hernuss, die auf die verheerenden ökologischen Folgen des "Finning" aufmerksam machen soll.

"Stop Finning" | 2010 | oil on linen | ca. 165cm x 130 cm | ©Fiona Hernuss (Detail)
"Stop Finning" | 2010 | oil on linen | ca. 165cm x 130 cm | ©Fiona Hernuss (Detail)

Fiona Hernuss engagiert sich für brennende Themen - dieses lodert!

Das grausame Abschlachten der Haie, das in allen Weltmeeren statt findet, muss enden.

 

Über 200 Millionen Haie werden geschätzter Weise alljährlich bestialisch umgebracht. Ihnen werden bei lebendigem Leibe sämtliche Finnen abgehackt. Danach werden sie, noch lebend, wieder dem Meer „übergeben“. Dort verenden sie qualvoll. Nicht nur auf dieses brutale Vorgehen gegen ein Tier - auch auf den immensen Schaden, der dadurch für die Meere und damit für den gesamten Planeten entsteht, soll mit ihrer Arbeit hingewiesen werden... 

"Stop Finning II" | 2010 | oil on linen | ca. 100cm x 120 cm | ©Fiona Hernuss (Detail)
"Stop Finning II" | 2010 | oil on linen | ca. 100cm x 120 cm | ©Fiona Hernuss (Detail)

...Fiona Hernuss unterstützt ‘SHARKPROJECT’ damit auf künstlerischem Weg. Sie will durch die malerische Darstellung den erst ungläubigen Betrachter in einen Zustand der Fassungslosigkeit versetzen, damit abstoßen und gleichzeitig faszinieren, um dann seine volle Aufmerksamkeit zu nutzen - um ihm die Geschichte der Haie zu erzählen - die leider wahre Geschichte... 

"Stop Finning" | 2010 | oil on linen | ca. 165cm x 130 cm | ©Fiona Hernuss (Detail)
"Stop Finning" | 2010 | oil on linen | ca. 165cm x 130 cm | ©Fiona Hernuss (Detail)

Nur der Konsument kann das Töten stoppen - und damit langfristig die Sauerstoffproduktion in den Weltmeeren sicherstellen, denn der Großteil unseres Sauerstoffes kommt aus dem Meer. Ein Riff ohne Hai stirbt. Das Meer darf nicht kippen - der Hai muss leben.

Es geht nicht um Spenden - es geht um unser Konsumverhalten - stoppen wir den Verzehr von dem ohnehin gesundheitsschädlichen Haifischfleisch und verzichten wir auf Haifischprodukte jeglicher Art - nur dann hat der Hai eine Chance zu überleben.

"Stop Finning" | 2010 | oil on linen | ca. 165cm x 130 cm | ©Fiona Hernuss
"Stop Finning" | 2010 | oil on linen | ca. 165cm x 130 cm | ©Fiona Hernuss

 

Mehr über den drastischen Rückgang der Haipopulation in den Weltmeeren können Sie z.B. unter dieser ausgezeichneten Website finden: sharkproject.org

Bitte informieren Sie sich und erzählen Sie es weiter- so hat der Hai eine Chance zu überleben.